Warmes zum Frühstück: Schmeckt gut und sättigt

Rezept herunterladen (PDF-Datei) 

Zutaten | 12 Kinder

  • 1 Vanilleschote, alternativ: gemahlene Vanille oder Vanillezucker
  • 1 Zimtstange oder 1/2-1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Liter Vollmilch
  • 300 g zarte Haferflocken
  • 2 Orangen
  • 6 Äpfel

Zutaten | 2 Kinder + 2 Erwachsene

  • ½ Vanilleschote, alternativ: gemahlene Vanille oder Vanillezucker
  • 1 Zimtstange oder 1/2-1 TL gemahlener Zimt
  • 500 ml Vollmilch
  • 150 g zarte Haferflocken
  • 1 Orange
  • 3 Äpfel

Küchenwerkzeug

  • Küchenmesser
  • Schneidebretter
  • mittlerer Kochtopf mit Deckel
  • Kochlöffel
  • Küchenwaage
  • Saftpresse
  • große Schüssel

Saisonale Alternativen

Anstelle der Äpfel wählen Sie im Sommer Erdbeeren, Heidelbeeren oder Kirschen. Im Herbst passen Pflaumen. Der frisch gepresste Orangensaft kann durch etwas Zitronen- oder Limettensaft ersetzt werden.

Arbeitsschritte

1

Die Vanilleschote längs aufschneiden. Das Vanillemark herauskratzen und zusammen mit der Zimtstange in einen Kochtopf geben.

Das Herauskratzen des Marks mit der Messerrückseite kann für jüngere Kinder schwierig sein. Assistieren Sie ihnen bei Bedarf und erklären Sie dabei, was Sie tun.

2

Die Milch und die Haferflocken dazugeben, alles unter Rühren aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Brei bei geschlossenem Deckel bis zum Servieren quellen lassen.

Achtung: Milch kocht schnell über! Bleiben Sie dabei und lassen die Kinder beobachten, wie die Milch aufsteigt. Mit einem stabilen Tritthocker können die Kinder abwechselnd selbst umrühren.

3

Die Orange halbieren und den Saft auspressen und in die Schüssel geben.

Machen Sie die Kinder auf den fruchtig-aromatischen Duft der aufgeschnittenen Orange aufmerksam.

4

Die Äpfel waschen, trockenreiben und den Stiel entfernen. Danach die Äpfel achteln, die Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel in kleine Stücke schneiden und zu dem Orangensaft geben.

Werden die Apfelspalten auf die glatte Seite gelegt, können sie beim Schneiden nicht so leicht wegrutschen. Die Säure im Orangensaft verhindert, dass die Apfelstücke braun werden.

5

Den Haferbrei nochmals umrühren, die Zimtstangen entfernen und den Brei zum Obst in die Schüssel geben. Alles vermischen.

Eventuell mit etwas Honig abschmecken. Das Abschmecken übernehmen alle Kinder gemeinsam.

Noch mehr Rezepte...

Gurken-Wasser

Mit frischen Kräutern und Gemüse oder Früchten ist im Handumdrehen eine frisch-fruchtige Abkühlung der etwas anderen Art gezaubert.

Zum Rezept 

Schwarz-Weiß-Schnitte

Belegtes Brot mit Käse oder Wurst kennt jedes Kind. Wie wäre es zur Abwechslung mit Obst und Gemüse? 

Zum Rezept

Nudeln mit Gemüsesauce

Was gibt es im Winter schöneres als drinnen vor einer dampfenden Portion Nudeln mit knackigem, bunten Gemüsezu sitzen?

Zum Rezept

Kartoffel-Gemüse-Stampf

So wandelbar wie der Geschmack selbst: Ob kartoffelig gelb, karottenorange oder erbsengrün - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Rezept