Alle Zutaten für das Kochen mit Kindern gibt’s im Online-Portal 

Nach der Fortbildung ist vor dem Kochspaß. Unser exklusives Online-Portal für GenussbotschafterInnen ist prall gefüllt mit leckeren Rezepten und Verkostungen zum Download, Hintergrundwissen über Lebensmittel, Infos für Eltern und vielem mehr. So kann es in Kita, Grundschule oder im Hort direkt losgehen. GenussbotschafterInnen haben rund um die Uhr Zugang zu unseren kostenfreien Materialien und interaktiven Lernmodulen. Noch nicht GenussbotschafterIn? Hier geben wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf unsere kindgerechten und praxiserprobten Rezepte.

Da ist für alle was dabei!

Von fruchtig über herzhaft bis süß, mal mit, mal ohne Küche, für Anfänger, für Fortgeschrittene – unsere Rezepte sind so vielseitig wie der Alltag in Kita und Grundschule. Alle Rezepte wurden mit Kindern getestet. Ihr Urteil: lecker! Erfahren Sie mehr über unsere Bildungsmaterialien.

5 Rezepte für den ganzen Tag

Haferbrei mit Obst

Eine warmer Haferbrei ist optimal für den Start in den Tag: Er schmeckt nicht nur gut, sondern sättigt auch lange.

Zum Rezept

Schwarz-Weiß-Schnitte

Belegtes Brot mit Käse oder Wurst kennt jedes Kind. Wie wäre es zur Abwechslung mit Obst und Gemüse? 

Zum Rezept

Nudeln mit Gemüsesauce

Was gibt es im Winter Schöneres, als drinnen vor einer dampfenden Portion Nudeln mit knackigem, buntem Gemüse zu sitzen?

Zum Rezept

Kartoffel-Gemüse-Stampf

So wandelbar wie der Geschmack selbst: Ob kartoffelig gelb, karottenorange oder erbsengrün - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Rezept

Gurken-Wasser

Mit frischen Kräutern und Gemüse oder Früchten ist im Handumdrehen eine frisch-fruchtige Abkühlung der etwas anderen Art gezaubert.

Zum Rezept

Unser Rezept des Monats

So vielfältig wie ihre Bezeichnungen: Frikadellen, Buletten, Pflanzerl, Veggie-Burger... bei uns gibt es heute Bratlinge!

Zum Rezept des Monats 

Beispiele aus der Praxis: Ich kann kochen! vor Ort

Regelmäßige Koch-AGs, Kochaktionen gemeinsam mit den Eltern, Besuche im Supermarkt oder ein eigener Schulgarten: So setzen unsere GenussbotschafterInnen aus Berlin, Soest und Homburg Ich kann kochen! in der Praxis um.

Zu allen Praxisbeispielen 

Warum gibt’s keine Erdbeeren im Winter?

Kindern bewusst zu machen, dass ihr Essen nicht fertig auf den Tellern landet – dieser Gedanke motiviert Genussbotschafterin Madeleine Plath von der Kindertagesstätte der Evangelischen Gemeinde Mariendorf-Ost in Berlin.

Weiterlesen

Ernährungsbildung in allen Ecken

An der Wieseschule Soest wird jeden Freitag in der Offenen Ganztagsschule gekocht – die dafür benötigten Zutaten finden die SchülerInnen je nach Saison im Supermarkt nebenan oder im schuleigenen Garten.

Weiterlesen

Kochen in der Ganztagsschule

In der Sonnenfeldschule in saarländischen Homburg heißt es jeden Dienstagnachmittag: Löffel raus, es wird gekocht! Dann steht die Koch- und Back-AG von Genussbotschafterin Magdalena Beilstein auf dem Stundenplan.

Weiterlesen

Vom Schulgarten auf den Teller

Die Freude am Entdecken von Lebensmitteln wecken, aufs Schmecken und Experimentieren neugierig machen  – das steht für Annekathrin Hinrichs und Silke Brunner bei ihrer wöchentlichen Küchenkinder-AG im Vordergrund.

Weiterlesen

Begeisterung für das, was man tut

Die Grundschule Eslarn nimmt am bayerischen Schulobst- und am Milchprodukte-Programm und bietet Ernährungsführerschein des Bundeszentrums für Ernährung an - Ich kann kochen! ergänzt diese Programme ideal.

Weiterlesen

Unsere GenussbotschafterInnen

Anton B. aus Dortmund

„Die Kinder kommunizieren über das Kochen miteinander, wenn sie gemeinsam vor brodelnden Töpfen stehen. Diese Erfahrung nehmen sie mit großer Freude und viel Engagement mit in ihre Familien und sagen zu Hause: Ich kann kochen!.“

Sabine R. aus Jena

„Es ist immer wieder erstaunlich zu erleben, mit welcher Begeisterung die Kinder ihre selbst zubereiteten Gerichte essen. Selbst Lebensmittel wie Vollkornbrot, was viele das erste Mal im Kochkurs probieren, kommen gut an.“

Anja H. aus Berlin

„Selber Kochen ermöglicht unseren Kindern eine gesunde Zukunft. Sie lernen schnell und haben ein tolles Erfolgserlebnis.“

Anette H. aus Schifferstadt

„Es ist ein Erlebnis zu sehen, wie Kinder durch Hilfe der Kochkurse ihren Geschmack entwickeln und lernen können, Essen zu genießen und bewusster damit umzugehen. Da lohnt jede Mühe, denn es ist eine Investition in ihre Zukunft.“

Jutta L. aus Frankfurt/Main

„Selbstständig etwas Leckeres kochen zu können stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder.“

Gabriele T. aus Münster

„Das gemeinsame Einkaufen beim Bauern in der Nachbarschaft, unser freudiges Kochen und das gemeinsame Auslöffeln der Töpfe am Ende des Schultages ist wunderbar für Klein und Groß!“